• images
  • 08:30
  • images
  • 6 Kommentare.

Abgang 2011

Image


Was für ein Jahr 2011:

Gestartet im Hafen Düsseldorf als von lobenstein ltd., gelandet in Berlin-Mitte als Dreihorn bei Aimaq von Lobenstein. Einen Traumpartner und eine Traumtruppe bekommen, tolle Menschen in Düsseldorf zurückgelassen. Langsam ins Jahr eingelaufen, am Ende mich und uns fast selbst überholt. Für neue und alte Marken gekämpft, Siege gefeiert und Niederlagen weggesteckt. Alte Pläne beerdigt, neue Optionen entwickelt. Offline und online neuen Menschen begegnet, viele neue Leser für den Blog hier gewonnen. Gebloggt, gepostet, getweeted und kommentiert. Alte Freundschaften gepflegt, neue Freundschaften geschlossen. Ziele gesetzt, Versprechen gemacht, nicht alle erreicht, nicht alle gehalten. Aber die noch nicht erreichten, nicht gehaltenen klar im Blick für das nächste Jahr. 3 Sätze, auf Facebook gepostet, die das Jahr perfekt zusammenfassen und schon jetzt auch für 2012 gelten:

“Do more of what makes you happy!”

“Do one thing a day that scares you!”

“Nothing is impossible. The word itself says I´M POSSIBLE!”  (Audrey Hepburn)

Danke an alle, die dabei waren, mitgelitten, -gekämpft und –gefeiert haben. Danke an alle, die vertraut und geglaubt haben. Danke an alle, die gelesen, kommentiert, kritisiert und auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt haben. Allen ein besinnliches Fest, erholsame Feiertage und einen guten Rutsch in ein erfolgreiches und fröhliches 2012. Und im Januar dann ein Wiedersehen hier in geschriebener Form….

Wie es nächstes Jahr weitergeht? Jedenfalls freue ich mich auf alles, was da kommt. Gute Vorsätze? Oh ja. Und wild entschlossen, sie umzusetzen. Aber statt meine hier aufzuschreiben, verabschiede ich mich mit einer Liste aus den guten, alten analogen Zeiten. Es ist die Liste der guten Vorsätze, die sich der amerikanische Singer/Songwriter Woody Guthrie vor genau 70 Jahren vorgenommen hat. Nr.32 und Nr.33 habe ich schon mal auf meine Liste übernommen…..Macht´s gut!!

0image

6 Kommentare

Thomas Koch

23.12.2011 09:48 Antworten

Wake up and fight! Das musst du dir eigentlich nicht vornehmen. Das tust du längst. Und bist für viele junge Werbeleute ein wunderbares Vorbild. Und noch eins passt zu dir: Say what you mean and say it loud! So, genug von dem Geschleime… Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderschönes Fest!

elektroe

22.12.2011 16:58 Antworten

Nr. 7 ist K.O. für die ganze Liste.Frohe Weihnachten!

Michael Kramer

22.12.2011 09:27 Antworten

Lieber Hubi,tolle Worte Mann (aber die bin ich ja von Dir gewohnt).Ich freue mich, dass Du so gut in Berlin angekommen bist.Weiter so und wir sehen uns im Januar. Schöne Festtage und alles Gute. M.

Oliver Gronewald

22.12.2011 09:09 Antworten

dito. i like.frohes fest & guten rutsch.auf ein weiteres gesundes, spannendes und zufriedenes jahr 2012.o.

Alex

22.12.2011 08:39 Antworten

i like!

Hinterlasse einen Kommentar